Der Akademische Sportverein München im Internet



Ihr Weg zum ASV
Eine detaillierte An­fahrts­be­schrei­bung fin­den Sie in un­se­rem Be­reich Kontakt - Anfahrt
schulengel.de - wer kauft, hilft dem ASV
Home > News > Hockey-News > 1. Herren mit null Punkten aus dem Doppelwochenende in Ulm und Freiburg

1. Herren mit null Punkten aus dem Doppelwochenende in Ulm und Freiburg


18.01.2018 Ohne Punkte, aber mit erhobenem Haupt kehren die 1. Herren von ihrem Doppelwochenende wieder in die Heimat zurück. Am Samstag waren die Voraussetzungen schon nicht optimal. Aufgrund von diversen Abwesenheiten und Verletzungen hatte der ASV zwar drei Mann aus der Auswechselbank, zwei von ihnen standen allerdings am Samstag das erste mal in der Saison in der Halle.

Wenig überraschend, dass der ASV dieses Spiel nicht zu seinen Gunsten entscheiden konnten.

Nach solider Leistung hieß es 4:6. Am Sonntag verschlechterte sich die personelle Situation nochmal. Mit inzwischen nur noch einem Auswechselspieler ging es nach Freiburg zur "Mission impossible"; die Breisgauer hatten am Vortag noch den Tabellenführer MSC besiegt. Doch der ASV zeigt eine Klasseleistung und konnte mit einer - der personellen Situation geschuldeten Dauerraumdeckung bis tief in die zweite Hälfte seine knappe 2:1 Führung halten.

Am Ende fehlten einfach die Kräfte, so dass es nur zur einer unglücklichen 2:3 Niederlage langte. Sehr schade, aber das Fazit bleibt positiv, denn der ASV hat trotz der Peronalmisere immer noch alle Chancen in der Liga zu bleiben.

Dazu brauchen die Jungs aber aus den nächsten Heimspielen Punkte und eure Unterstützung. Am Samstag um 19:00 Uhr geht es mit einigen Auswechselspielern mehr gegen den Tabellenführer Rot Weiß.

 -Christoph Zielcke
Akademischer Sportverein München e.V. - Am Poschinger Weiher 2 - 85774 Unterföhring
Impressum | Datenschutz
© La Conexion - Büro für Kommunikation
Startseite - der Akademische Sportverein München im Internet - Hockey & Tennis