Der Akademische Sportverein München im Internet



Ihr Weg zum ASV
Eine detaillierte An­fahrts­be­schrei­bung fin­den Sie in un­se­rem Be­reich Kontakt - Anfahrt
schulengel.de - wer kauft, hilft dem ASV
Home > News > Hockey-News > 1. Damen ohne Punkte aus dem Doppelwochenende (22./23.04.)

1. Damen ohne Punkte aus dem Doppelwochenende (22./23.04.)


24.04.2017 Unsere 1. Damen haben ihr Auftaktmatch am Samstag, 22.04.2017 gegen den Tabellenzweiten aus Nürnberg knapp 0:1 verloren, dabei aber eine über weite Strecken couragierte Leistung auf Augenhöhe abgeliefert. Weniger erfreulich war dann das 0:4 am Sonntag gegen den Tabellenschlusslicht aus Rosenheim.

Der ASV-Zwergenaufstand mit acht Spielerinnen des Jahrgangs 2000 begann am Samstag nervös, aber nach den ersten zehn Minuten spielte unser Team klasse mit, ohne dass ein Qualitätsunterschied zu erkennen war.

Auch nach dem unglücklichen 0:1 kurz nach der Pause knickten die Mädels nicht ein und gaben den Fränkinnen gerade in den letzten Minuten nochmal bemerkenswerten Druck.

Trotz zahlreicher kurzer Ecken am Ende des Spiels konnten sich die Mädels leider für diesen tollen Auftritt vor guter Kulisse nicht mehr belohnen.

Das Spiel am Sonntag war vielleicht schon eines zu viel für das junge ASV-Teams. Bereits nach fünf gespielten Minuten und einem Zwischenstand von 0:2 war das Spiel eigentlich schon entschieden.

Zwar fing sich der ASV in der Folge wieder, konnte aber gegen einen zunehmend defensiveren Sportbund zu selten gefährlich ins gegnerische Viertel kommen und mussten zusätzlich noch zwei weitere Tore zum ernüchternden Endstand von 0:4 schlucken.

Fazit: Das Team sollte dieses Spiel schnell abhaken und sich an den vielen positiven Eindrücken vom Samstag orientieren.

 -Christoph Zielcke
Akademischer Sportverein München e.V. - Am Poschinger Weiher 4 - 85774 Unterföhring
© La Conexion - Büro für Kommunikation
Startseite - der Akademische Sportverein München im Internet - Hockey & Tennis