Der Akademische Sportverein München im Internet



Ihr Weg zum ASV
Eine detaillierte An­fahrts­be­schrei­bung fin­den Sie in un­se­rem Be­reich Kontakt - Anfahrt
schulengel.de - wer kauft, hilft dem ASV
Home > News > Vorstand > Archiv > Die neue Clubwirtin stellt sich vor

Die neue Clubwirtin stellt sich vor


09.11.2012 

Liebe ASV-Mitglieder,
einige von Ihnen bzw. Euch kennen mich bereits. Geboren in Berlin, lebe ich seit über 20 Jahren in München, und seit inzwischen 14 Jahren wohne ich mit meinem Mann Stefan und meinen beiden Töchtern Sarah und Svenja in Ismaning. Als meine jüngere Tochter Svenja im Alter von fünf Jahren anfing Hockey zu spielen, begann auch meine Verbindung zum ASV.

Sabine Eriksson
Sabine Eriksson

Zunächst als Mutter und Zuschauerin beim Training und den Spielen der Mädchen, bin ich über die Jahre in den Verein hineingewachsen und habe teilweise ehrenamtliche Tätigkeiten für die Jugendmannschaften übernommen, unter anderem die Bewirtung des "Next Generation Cup".

Und genau hierdurch kam ich auf den Gedan­ken, zusätzlich zu meiner Tätigkeit als Berufs­schul-Dozentin die Clubgastronomie zu über­nehmen, als dies vor einigen Monaten zur Diskussion stand. Ich bin zwar keine gelernte Köchin, dennoch habe ich mich in meiner lang­jährigen Berufserfahrung als selbstständige Unternehmerin immer wieder neuen Heraus­forderungen gestellt.

Mein Ziel ist es, durch eine mitglieder- und zuschauerfreundliche Gastronomie das Club­leben im ASV wiederzubeleben. Ich möchte aus unserem Clubhaus ein Café/Bistro machen, in das jeder gerne kommt: unsere Mitglieder und Gäste, Kinder und deren Eltern, Aktive und Zuschauer. Zum Essen plane ich, Gerichte auf einer kleinen Karte anzubieten, für den Nachmittag selbstgebackenen Kuchen, und für größere Gesellschaften werde ich mich in der Küche professionell verstärken.

Ich möchte einen Ort schaffen, an dem man sich wohlfühlt, und ich freue mich schon heute darauf, Sie und Euch als Gäste zu bewirten. Mein Traum ist, dass unser Clubhaus ein Ort wird, wo man sich gerne trifft, wo man Familienfeste und Kindergeburtstage feiert - einfach einmal einen Kaffee trinkt oder einen Drink nimmt. Und dass die Aufforderung "Komm‘, lasst uns in den Club fahren..." nicht nur an Spieltagen gilt.

Ich freue mich auf Sie und Euch!

Ihre und Eure

 -Sabine Eriksson
Akademischer Sportverein München e.V. - Am Poschinger Weiher 4 - 85774 Unterföhring
© La Conexion - Büro für Kommunikation
Startseite - der Akademische Sportverein München im Internet - Hockey & Tennis